Budapester Strasse 35 Budapester Strasse 35 Budapester Strasse 35 Budapester Strasse 35

Budapester Strasse 35

Ort / Adresse
Berlin-Charlottenburg
Budapester Strasse 35, 10787 Berlin
Nutzung
Bürogebäude und Einzelhandel
Bauherr / Auftraggeber
Vendita Budapester Straße 35 GmbH & Co. KG
Architekt / Planer
Grüntuch Ernst Architekten
Projektzeitraum
09/2016 – 12/2018
Fertigstellung
09/2019
Grundfläche
1.800 m²
Projektbeschreibung
  • Auf dem Grundstück der Budapester Straße 35 in 10787 Berlin, ist der Neubau eines Bürogebäudes vorgesehen. Das Bürogebäude verfügt über 17 Vollgeschosse. Die oberen 13 Geschosse werden als Büroflächen, das Erd- und 1. Obergeschoss als Gewerbeflächen, das 1. Untergeschoss als Parkgeschoss mit 29 Stellplätzen und das 2. Untergeschoss wird als Technikgeschoss ausgewiesen.
  • Das Baugrundstück befindet sich in der Berliner Innenstadt in der Nähe des Kurfürstendammes, unweit von der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche. Die Begrenzung erfolgt im Norden und Westen durch die Budapester Straße, südlich durch die Kurfürstenstraße und östlich durch zwei angrenzende Nachbargebäude.
  • Das auf dem Baugrundstück bestehende achtgeschossige Büro- und Bankengebäude wurde zu Beginn der 1980er Jahre errichtet und wird seit dem durch die Berliner Volksbank genutzt.
  • Das Bestandsgebäude und die beiden angrenzenden Nachbargebäude sind durch die zweigeschossige Unterkellerung verbunden. Das 1. Untergeschoss wird als Parkplatzebene genutzt und im 2. Untergeschoss sind vorwiegend Lager- und Technikräume untergebracht.
  • Die Hauptabmessung des Gebäudes betragen L x B x H ca. 57 m x 27 m x 55 m (ü. GOK)
  • alle Fotos © Barings
Leistungsumfang
  • Objekt- und Tragwerksplanung LP 1-8
Tragwerksbeschreibung
  • Achteckiger Neubau mit 15 OGs und 2 UGs für Büro und Retail
  • Hoher ingenieurtechnischer Anspruch durch Wiederverwendung der Bestandsgründung und mit bauteilübergreifender Tiefgarage