Verkehrsprojekt Kombilösung Verkehrsprojekt Kombilösung Verkehrsprojekt Kombilösung Verkehrsprojekt Kombilösung Verkehrsprojekt Kombilösung Verkehrsprojekt Kombilösung Verkehrsprojekt Kombilösung Verkehrsprojekt Kombilösung Verkehrsprojekt Kombilösung

Verkehrsprojekt Kombilösung

Ort / Adresse
Karlsruhe
Stadtbahntunnel Kaiserstraße mit Südabzweig Ettlinger Straße
Bauherr / Auftraggeber
KASIG - Karlsruher Schieneninfrastruktur Gesellschaft mbH/ ARGE Stadtbahntunnel
Projektzeitraum
01/2009 – 12/2017
Projektbeschreibung
  • Realisierung eines Stadtbahntunnels unter der Kaiserstraße in Ost-West-Richtung im Rahmen des Infrastrukturprojektes Kombilösung Karlsruhe und Ergänzung durch einen südlichen Abzweig und einen Autotunnel
  • Planung und Ausführung in verschiedenen Bauphasen unterAufrechthaltung des Verkehrs
  • Baugrubenumschließung aus Bohrpfahlwänden und Schlitzwänden, welcheam Kopf durch einen Stahlbetondeckel und am Fuß durch eine üsenstrahlsstützsohle gehalten werden, sowie mit unterem Baugrubenabschluss mit rückverankerter Düsenstrahldichtsohle.
  • Auffahren der Tunnelstrecke mittels Tunnelbohrmaschine
  • blockweise Herstellung der Bahnhofsbauwerke unterhalb des Deckels alsStahlbetontragwerk
  • Vervollständigung der Bahnhöfe durch Zugangsbauwerke mit denzugehörigen Baugruben
  • Planung von Rampenbauwerken an den Tunnelportalen
Leistungsumfang
  • Tragwerksplanung § 49 HOAI, LP 4–5 Baugrube, Bahnhöfe, Rampenbauwerke
  • konstruktiver Brandschutz der tragenden Bauteile
  • statische Berechnungen der Baubehelfe